Sonntag, 18 August 2019
A+ R A-

Fahrturnier Plattling

02.08.-04.08.2019; Fahren Kl. A-S

Bay.MS Zweisp. ; Bay MS Viersp. Pony, VerbandsMS Ndb/Opf

Ausschreibung

Teilnehmer

Zeiteinteilung

Parsdorf-Vatterstetten

25.08.19 Schnupperdistanzfahrt

Ausschreibung

Weitere Infos unter www.pferdefreunde-parsdorf.de

 

Straubing Oberpiebing

01.09.2019 WBO Cup NdB/Opf.

Ausschreibung

Fahrturnier Landstetten

21.09.2019 Fahren Kl. A-M

Ausschreibung

Kommende Termine

01 Sep 2019;
12:00AM
Oberpiebing
14 Sep 2019;
12:00AM
Landstetten
19 Okt 2019;
12:00AM
Plattling

DJM 2019

Alles zur DJM 2019 in Riem unter:

www.fahrturnier-riem.de

 

 

 

 

 

Termine für die Kadertrainings

09.-10.03.2019 Ansbach

06.-07.04.2019 Röhrach

04.-05.05.2019 Schwaiganger

09.-10.07.2019 Jugendtraining in München Riem vor der DJM 2019

Für die ersten drei Trainings gibt es folgende Regelung: Da die Teilnehmerzahlen im letzten Jahr immens hoch waren, so dass fast schon keine sinnvolle Zeiteinteilung erstellt werden konnte, wird die Zahl der Teilnehmer auf 12 begrenzt. Die Teilnahme erfolgt beim ersten Training nach Reihenfolge der Anmeldung. Bei den nachfolgenden Trainings werden Teilnehmer bevorzugt, die am ersten bzw. ersten und zweiten Training nicht teilgenommen haben, danach gilt wieder Reihenfolge der Anmeldung.

 

WBO-CUP NdB/Opf am 19.05. in Schmatzhausen gestartet

Am 19.05. veranstaltete der Reit- und Fahrverein Grafenhaun e.V. ein Einsteiger-Turnier für Kinder, Freizeitreiter und Freizeitfahrer. Die Meldestelle wurde reibungslos

von Andrea Meierhofer geleitet. Ebenso die Ansage durch Niklas Högl aus Altdorf übertraf alle Erwartungen. Mit Köstlichkeiten aus der Küche wurden die Teilnehmer und Zuschauer bestens versorgt. Die Turnierleitung Irene Edmaier und Katharina Dam mit ihrem Team, hatten alles bestens vorbereitet. Es war auch die Richterin Elisabeth Adlhoch, von der sehr guten Organisation sowie dem Erscheinungsbild und der Ausrüstung aller Teilnehmer sehr angetan. Die vielen freiwilligen Helfer vom Reit- und Fahrverein Grafenhaun und anderen Vereinen, trugen ebenfalls zu einem reibungslosen Ablauf bei. Bei strahlendem Sonnenschein begannen die Führzügelwettbewerbe in 3 und Reiterwettbewerbe in 2 Abteilungen. Beim RWB Schritt Trab Galopp starteten 3 Teilnehmer.

In der Mittagspause richteten die 1. Bürgermeisterin der Gemeinde Hohenthann, Frau Andrea Weiß und die 1. Vorsitzende vom Reit- und Fahrverein Grafenhaun, Frau Margit Kindsmüller, erfreuliche Worte an die Teilnehmer, die zahlreichen Zuschauer und den Veranstalter. Anschließend begannen die Fahrprüfungen bis spätnachmittags. Mit herausgeputzten Gespannen und vorschriftsmäßiger Ausrüstung starteten die Teilnehmer in verschiedenen Wettbewerben. Dieses Jahr gab es zusätzlich eine WBO-Cup Wertung „Fahren“. Dazu finden   4 Fahrturniere in Ndb./Opf. statt, wobei die Teilnahme bei zwei Veranstaltungen und je 2 Prüfungen gewertet werden. Somit werden die Fahreinsteiger im Ein- und Zweispänner ermittelt und von Verbandsseite im November gesondert geehrt um den Fahrernachwuchs zu fördern. Ein herzliches Dankeschön für dieses gelungene Turnier haben wir bereits von den Teilnehmern erhalten und möchten dies an all die freiwilligen Helfer und Helferinnen weitergeben.

Ergebnisse